Psychologische Gesprächsbegleitung mit Jürgen Kohl -jetzt auch online-


neues Videocast: Therapiebegleitende Gesprächsführung für Nicht PsychologInnen

 


Meine persönliche Hausarbeit zur Zertifizierung zum Psychologischen Berater (PB) mit dem Thema:


"Eine neue Form außertherapeutischer Gesprächsbegleitung.

Erfahrungsbericht von der Ausbildung zum „Tutor“ in der Methode „Neue Therapie“

mit vergleichender Betrachtung zum Psychologischen Berater"


Zielgruppe: Anwärter und praktizierende Psychologische BeraterInnen, aber auch HeilpraktikerInnen für Psychotherapie, sowie Psychologische PsychotherapeutInnen und andere "fachkundige" Berufsgruppen (Hausärzte, Physiotherapeuten u.ä.).

Nicht ganz voraussetzungsfrei selbstverständlich auch für alle Interessierten an diesem Thema.

Alles weitere zu Beginn Videocasts selber - schauen Sie gerne mal rein.


Vortrag zur Praxiseröffnung 15.01.2020, gehalten von Jürgen Kohl

(Videomitschnitt Vortrag Praxiseröffnung- wie ich meine Aufgabe sehe)


Intention meiner psychologischen Dienstleistung:

Meine Dienstleistung begleitet und unterstützt lösungsorientiert in schweren und kompliziert gewordenen Lebenslagen.

Meine Dienstleistung setzt Impulse - akut und präventiv - und weckt Möglichkeiten für einen erweiterten und flexiblen Handlungsspielraum in konkreten Alltagssituation.

Dabei ist meine Dienstleistung methodisch unabhängig, fachlich fundiert und kann von Ihnen als unabhängiges Angebot so für sich in Anspruch genommen werden.

Meine Dienstleistungen sind aber auch besonders geschätzt und anerkannt zur Wartezeitüberbrückung bis zu Ihrem Therapiebeginn und als sinnvolle, zielführende und wesentliche therapiebegleitende Ergänzung und Erweiterung.

Meine Dienstleistung muss nicht bei Anträgen für Berufsunfähigkeits-oder Lebensversicherungen angegeben werden.

Da meine Dienstleistung keine ärztliche oder therapeutische Intervention im Sinne der medizinischen Heilkunde ist, brauchen Sie keine Genehmigung Ihrer Krankenkasse oder einen Überweisungsschein Ihres Arztes. Demzufolge gibt es auch keinen Eintrag in Ihrer Krankenakte.

Meine Dienstleistungen haben in der Regel keine langen Wartezeiten auf einen Termin.

Meine Dienstleistungen haben nicht die Intention eines ärztlichen oder therapeutischen Heilverfahrens und werden deswegen auch leider (noch) nicht von Krankenkassen unterstützt.

Meine Dienstleistung basiert auf wissenschaftlich fundierten Grundlagen, neuesten Erkenntnissen und Erfahrungen der Psychologie und angewandten Psychotherapie - vornehmlich auf der humanistischen, positiven Psychologie verschiedener Vertreter. Systemische, lösungs- und ressourcenorientierte Ansätze finden ebenso Berücksichtigung, wie philosophisch fundierte Gesprächstechniken im Sinne der sokratischen Fragekunst.